Die Sozial AG im Seniorenheim!

Nachdem die Sozial AG in diesem Schuljahr bereits den ukrainischen Flüchtlingskindern geholfen und mit ihnen gespielt hatte, stand im Dezember ein Sonntagn... Weiterlesen

Willkommen im GyLab - Deinem MakerSpace am Gymnasium Lohbrügge!

Stell dir einen Ort vor, an dem du deine kreativen Ideen verwirklichen kannst. Ein Ort, an dem du nicht nur lernst, sondern auch erschaffst. Dieser O... Weiterlesen

Anmeldewoche Klasse 5 - 5.- 9. Februar 2024

Anmeldung für die zukünftigen 5. Klassen   vom 5. Februar bis 9. Februar 2024 Die Anmeldewoche 2024 findet im Zeitraum vom 5.2. bis 9.2.2024 statt. Sie ... Weiterlesen

Unser Weihnachtskonzert 2023

Über 200 engagierte Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen beteiligten sich am vergangenen Freitag, den 8. Dezember 2023 am diesjährigen Weihna... Weiterlesen

Eröffnung des neuen Freigeländes am 27.11.23

Auch der Bergedorfer Zeitung ist unser Tag der offenen Tür am 25.11. sowie unser neues Freigelände nicht entgangen: Weiterlesen

Infoabend zu den Oberstufenprofilen

Infoabend zu den Oberstufenprofilen am Gymnasium Lohbrügge am 28.11.2023 Wir laden alle Schüler*innen der 10. Klassen und deren Eltern sowie Interessiert... Weiterlesen

Sozial-AG hilft ukrainischen Kindern

Nachdem bereits im letzten Schuljahr die SchülerInnen der 7. - 9. Klasse im Auffanglager für ukrainische Flüchtlinge „An der Twiete“ einen Spieletag für di... Weiterlesen

Welcome back am GyLoh!

Das erste Ehemaligentreffen nach der Pandemie fand am 2. September 2023 statt. Ehemalige Schüler:innen und Kolleg:innen trafen sich am Samstagnachmittag be... Weiterlesen

Tag der offenen Tür am 25.11. und weitere Informationen für Viert…

Terminübersicht  der Informationsveranstaltungen am Gymnasium Lohbrügge zur Anmeldung für die zukünftigen 5. Klassen   Tag der offenen Tür am 25. Novem... Weiterlesen

Das Gyloh ist Gesunde Schule!

Auch für das Schuljahr 2022/2023 wurden wir als Gesunde Schule ausgezeichnet! Eines unserer Projekte war die Ganztagskonferenz zum Thema "Mental SelfCare b... Weiterlesen

Flohmarkt am 12.11. ab 10 Uhr

Liebe Flohmarkt-Freunde, wir veranstalten unseren nächsten Flohmarkt im Forum des Gyloh! Plätze gibt es ab sofort unter flohmarkt@gyloh.hamburg.de. Wir f... Weiterlesen

Studienfahrt auf Skiern

Profilfahrt nach Italien vom 12.01-20.01.2023 Schneelandschaften, atemberaubende Berge, fantastische Ausblicke und vieles mehr. Diese genannten Begriffe ... Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next

Gymnasium Lohbrügge - bilinguales Gymnasium in Hamburg

Ensembles am Gymnasium Lohbrügge

Am Gyloh gibt es zwei weiterführende Ensembles, die direkt an die Bläserklassen anschließen:

GyLoh Winds (montags 8./9. Stunde im Musikraum 1)

Die "Gyloh Winds" sind ein sinfonisches Jugendblasorchester (oder auch "Concert Band") mit Schülerinnen und Schülern aus den 7.-10. Klassen. Gegründet wurde das Ensemble im Jahre 2002, der Name "Winds" bezieht sich auf den englischen Ausdruck für die Gesamtheit aller Blasinstrumente. Die Band entstand aus der Weiterführung der ersten Bläserklassen, die im Jahr 2001 erstmals in dieser Form am Gyloh und in Hamburg eingerichtet wurden. 

Die "Gyloh Winds" zeichnen sich durch die große Stilvielfalt aus, die die Schülerinnen und Schüler hier spielend erfahren und kennenlernen. Das Repertoire reicht von klassischen Transkriptionen (z.B. J.S. Bach, Air aus der Orchestersuite Nr. 3 D-Dur) bis hin zu Rock/Pop/Jazz-Arrangements. Einen Schwerpunkt bildet jedoch in zunehmenden Maße die Original-Literatur, die für diese Besetzung geschrieben ist. Die "Gyloh Winds" treten bei allen Schulkonzerten auf, veranstalten aber auch gemeinsame Konzerte mit Gast-Bands. Außerdem tritt die Band zunehmend bei Veranstaltungen in Hamburg auf, wie dem Alstervergnügen. Im März 2013 erfolgte die zweite Konzertreise der "Gyloh Winds" nach Kanada mit anschließendem Gegenbesuch der Kanadier in Hamburg. Die Gyloh Winds spielten neben zahlreichen anderen Konzerten beim "Alberta International Band Festival" in Edmonton und wurden mit einem Gold Award ausgezeichnet. 

 

GyLoh Big Band (montags 10./11. Stunde im Musikraum 1)

Die Geschichte der Gyloh Bigband reicht bis in die 90er Jahre zurück. Am Anfang stand ein Saxofon-Ensemble, das durch Schlagzeug und Bass ergänzt wurde. Für eine "echte" Bigband fehlten aber die Blechbläser: Trompeten und Posaunen gab es leider am Gymnasium Lohbrügge nicht. Durch die Bläserklassen kam die Bigband zu einer klassischen Besetzung. Mit Schülerinnen und Schülern der 10.-12. Klassen hat sich die Bigband Lohbrügge mittlerweile zu einem außergewöhnlichen Hamburger Schulensemble entwickelt. Das Repertoire reicht von Swing-Klassikern und modernen Jazzarrangements bis zu lateinamerikanischen Evergreens und aktuellen Pop-Rock-Titeln. Die Bigband des Gymnasiums hat bereits viel Auftrittserfahrung bei Schulkonzerten,  Abiturbällen, Kirchenveranstaltungen, Stadtteilfesten und Open-Air-Konzerten sammeln können. Highlights in der Geschichte der Bigband waren die Konzertreise im März 2017 nach Calgary/Alberta und das Gemeinschaftskonzert mit dem Landesjugendjazzorchester im September 2017. 

Big Band     

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


 

Suchen

Kontakt

Binnenfeldredder 5

21031 Hamburg

040-42887601
040-428876230

E-Mail/Kontaktformular