Die Sozial AG im Seniorenheim!

Nachdem die Sozial AG in diesem Schuljahr bereits den ukrainischen Flüchtlingskindern geholfen und mit ihnen gespielt hatte, stand im Dezember ein Sonntagnachmittag im Reinbeker Seniorenheim auf dem Programm.

Die SchülerInnen hatten sich in mehrere Gruppen aufgeteilt, so dass während einige für die Senioren Kekse backten, andere mit den Senioren sangen und verschiedene Spiele spielten. Ganz „nebenbei“ entstanden Gespräche zwischen den Generationen, beispielsweise zum Thema „Schulzeit – früher und heute“.

Interessant für die SchülerInnen waren die Einblicke in den Lebensalltag von Senioren in einem Seniorenheim und die Senioren hatten reges Interesse an der Lebenssituation der Jugend.

D. Reinke

  

     

Willkommen im GyLab - Deinem MakerSpace am Gymnasium Lohbrügge!

Stell dir einen Ort vor, an dem du deine kreativen Ideen verwirklichen kannst. Ein Ort, an dem du nicht nur lernst, sondern auch erschaffst. Dieser Ort ist das GyLab, und er wartet auf dich!

Das GyLab ist mehr als nur ein Raum. Es ist ein kreativer Spielplatz, der jeden Dienstag von 14:00 bis 15:30 Uhr für dich geöffnet ist. Hier kannst du deine eigenen Projekte verfolgen und deine Ideen zum Leben erwecken.

Du interessierst dich für Podcasts? Wir haben das Equipment dafür! Du möchtest ein Video drehen oder Fotos machen? Kein Problem, wir haben alles, was du brauchst. Du hast eine Idee für ein 3D-Modell? Unser 3D-Drucker steht bereit. Du möchtest etwas gravieren oder ausschneiden? Probier unseren Lasercutter aus! Du willst etwas fräsen? Unsere CNC-Fräse wartet auf dich. Du möchtest programmieren? Unsere Laptops sind startklar.

Im GyLab steht die Kreativität im Vordergrund. Hier bist du der Produzent, der Erfinder, der Macher. Hier kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen und deine eigenen Projekte verwirklichen.

Also, worauf wartest du noch? Komm vorbei und entdecke, was du im GyLab erschaffen kannst. Wir freuen uns auf dich!

Anmeldewoche Klasse 5 - 5.- 9. Februar 2024

Anmeldung für die zukünftigen 5. Klassen

 

vom 5. Februar bis 9. Februar 2024

Die Anmeldewoche 2024 findet im Zeitraum vom 5.2. bis 9.2.2024 statt. Sie können ihr Kind zu folgenden Zeiten anmelden:

Montag

 

8:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 20:00 Uhr

Dienstag

 

8:00 - 15:00 Uhr

Mittwoch

 

8:00 - 12:00 Uhr

Donnerstag

 

8:00 - 18:00 Uhr

Freitag

 

8:00 - 12:00 Uhr

Kommen Sie dazu in den Verwaltungstrakt des GyLohs. Die Anmeldung erfolgt bei unserem Schulleiter, Herrn Reich, und unserem Abteilungsleiter der Unterstufe, Herrn Melzer, ohne vorherige Terminvereinbarung. Sollten Sie wider Erwarten zu diesen Zeiten verhindert sein, können Sie in Ausnahmefällen auch einen individuellen Termin mit uns über unser Schulbüro vereinbaren; er muss jedoch in dieser Woche liegen!

 

Folgende Unterlagen benötigen Sie für die Anmeldung:

  • Anmeldebogen (im Original), diesen erhalten Sie von der Grundschule Ihres Kindes. Für Kinder aus Schleswig-Holstein können Sie den Anmeldebogen HIER herunterladen
  • Zeugnis 1. Halbjahr Klasse 4 (in Kopie)
  • Schullaufbahnempfehlung in Kopie (sofern die Grundschule eine solche ausspricht)
  • Personalausweis beider Sorgeberechtigten (in Kopie/beidseitig)
  • Schulinterner Anmeldebogen, diesen können Sie HIER herunterladen

Unser Weihnachtskonzert 2023

Über 200 engagierte Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgangsstufen beteiligten sich am vergangenen Freitag, den 8. Dezember 2023 am diesjährigen Weihnachtskonzert des GyLoh. Die festlich beleuchtete Erlöserkirche Lohbrügge war bis auf den letzten Platz mit erwartungsvollem Publikum gefüllt, als die ersten Töne erklangen. Die Chöre, Stimmbildungsgruppen sowie Bläserklassen, Winds und Big Band gaben sowohl weihnachtliche als auch Musik aus diversen Genres zum besten.
Das Weihnachtskonzert war nicht nur ein musikalisches Highlight, sondern auch eine gelungene Gelegenheit für die Schulgemeinschaft, sich in festlicher Atmosphäre zu versammeln und die kreativen Talente aller Schüler zu würdigen. Es wird sicherlich als ein unvergessliches Ereignis im Gedächtnis aller Beteiligten und Zuschauer bleiben.

Zum Vergrößern klicken Sie auf eines der Bilder!

Eröffnung des neuen Freigeländes am 27.11.23

Auch der Bergedorfer Zeitung ist unser Tag der offenen Tür am 25.11. sowie unser neues Freigelände nicht entgangen: