Erfolge bei den Hamburger Schulmeisterschaften der Leichtathletik

Alexander Palm (9a) vertrat das GyLoh besonders erfolgreich bei den Hamburger Schulmeisterschaften der Leichtathletik. Er wurde über die 100m Hamburger Meister der Schüler A in einer Zeit von 12,39sec.Glenn Kochmann(6b2) wurde Vizemeister über 800m. Herzlichen Glückwunsch!

Wir haben einen neuen Schulleiter

Das neue Schuljahr steht nun unmittelbar vor der Tür und an unserer Schule ändert sich damit etwas ganz Entscheidendes. Wir freuen uns sehr, unseren neuen Schulleiter Heiko Reich zu begrüßen. Ganz unbekannt ist er uns auch nicht, denn er war die letzten zwei Jahre bereits unser Oberstufenkoordinator. Wir freuen uns auf die kommende Zeit und wünschen viel Erfolg für den Start in die neue Aufgabe und das neue Schuljahr!

Unsere Schüler beim Bundeswettbewerb STARTUP Teens in Berlin

Henri Rehage

Im Bundeswettbewerb "STARTUP Teens" haben sich unsere beiden "Jungunternehmer" Moritz Griesel und Henri Rehage unter vielen hundert Bewerbungen durchgesetzt und es mit der Idee ihres "Notfallknopfes" in das Berliner Finale der besten 18 Businesspläne geschafft. Wir gratulieren zu diesem großen Erfolg und wünschen den beiden alles Gute für das Finale, das am 30.06.2016 stattfindet!

Einzug in den Neubau

Ab Montag, den 21. März, beginnt der Umzug der Schüler der 5.bis 7. Klassen aus den Häusern 4-6 in den Neubau. In unserem Bautagebuch finden Sie Informationen zu unserem neuen Gebäude und eine Fotogalerie.

Märzschule 2016

Die Märzschule findet in diesem Jahr am Binnenfeldredder in der Zeit von 8.00 Uhr bis 13.15 Uhr statt! Hier ein Überblick über die Kurse:

Weiterlesen: Märzschule 2016

GyLoh erneut an der "Spitze" in Bergedorf

In der Anmelderunde für das Schuljahr 2015/16 hat das GyLoh unter den Bergedorfer Gymnasien erneut die Nase vorn: Mit 151 angemeldeten Schülern ist es das anmeldestärkste Gymnasium des Bezirks.

Weiterlesen: GyLoh erneut an der "Spitze" in Bergedorf

JAZZ MEETS SCHOOL MIT DER GyLoh-Big Band

GYLOH und die BIG BAND des Friedrich Ebert Gymnasiums JAZZ MEETS SCHOOL am 5.2.2016 - save the Date! 

Big Band

Die Jury der Landeswettbewerbs Hamburg "Jugend jazzt" hat entschieden: "Über einen Bandworkshop mit herausragenden MusikerInnen Hamburgs und ein Konzert im Cascadas dürfen sich GYLOH und BIG BAND des Friedrich Ebert Gymnasium freuen.“

Die Geschichte der GYLOH Bigband reicht bis in die 90er Jahre zurück. Am Anfang stand ein Saxofon-Ensemble, das durch Schlagzeug und Bass ergänzt wurde. Mittlerweile hat sich die Bigband des Gymnasiums Lohbrügge zu einem außergewöhnlichen Hamburger Ensemble entwickelt. Das Repertoire reicht ebenso wie bei der mit dem 1. Preis bei „Jugend Jazzt“ ausgezeichneten Big Band des Friedrich Ebert Gymnasiums von Swing-Klassikern und modernen Jazzarrangements bis zu lateinamerikanischen Evergreens und aktuellen Pop-Rock-Titeln. GYLOH spielt unter der Leitung von Franziska-Sophie Lindemann. Weitere Informationen gibt es hier:

http://www.jazzfederation.de/content/programm/1g/

Suchen